Die drei Filmemacher während einer Method-Drehbuch-
Besprechung zum Remake des Remake des Klassikers
Swimming Pool.




Patrick Wallochny

*Juli 90 in Düsseldorf, macht Film und Musik. Praktika bei Fernsehen und Radio in seiner Heimatstadt. Studierte Theater- und Medienwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Erlangen und Wien. Abschlussarbeit über Montage als theoretische Praxis. Seit Oktober 2015 Erforschung dieser Praxis als Student an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF.


Marian Freistühler

*Dez 89 in Essen, macht Film und Performances. Studierte Theater- und Medienwissenschaft, Kunstgeschichte und Philosophie in Bochum, Erlangen und Aix-en-Provence. Traumjobs bei Film- und Theaterfestivals, als Vorführer in Programmkinos, als Teil der Berlinale-Jury dialogue en perspective und als Eismann. Oberstes Interesse: Verbindung von Theorie und Praxis, Ernst und Witz. Seit Oktober 2015 als Filmstudent an der Hochschule für bildende Künste Hamburg. www.marianfrei.de


Daviel Alonso García

*Aug 82 in Santa Clara/Kuba, macht Fernsehen und Theater. Absolvierte zunächst mehrmonatige Praktika bei Produktionsfirmen und Sendeanstalten. Danach langjähriger Handelsvertreter neumodischer Kaffeegeräte. Studierte im Anschluss Amerikanistik in Leipzig sowie Theater- und Medienwissenschaft in Erlangen. Abschlussarbeiten zu den Themen Film Noir und Serie. Interessiert sich für experimentelle Formate medialer Erzählformen.
 
Ohne Falsch Film
Freistühler & Wallochny GbR
kontakt@ohnefalschfilm.de

Sophie-Charlotten-Straße 24
14059 Berlin
c/o Wallochny

Mozartstraße 27
22083 Hamburg
c/o Freistühler